Autor: Jörg Stauvermann

Brrmm, brrmm, brrmm

Manchmal dauert es nur wenige Wochen, manchmal Jahre. Und jetzt ist es wieder soweit! 16 Monate nach dem enormen Erfolg des The one and the only Insel-ABC kommt nun Alles, alles Gute #11. Und zwar mit allem, was das Herz begehrt: mit schnellen Autos, heißen…

Die Weine mit dem Eisbären

Nicht nur frisch – sondern ganz besonders frisch abgefüllt ist der neue Jahrgang des Föhrer Weinguts Waalem. Zum ersten Mal gibt es nun auch einen Rosé! Seit fünf Jahren betreue ich das Weingut nun schon in allen gestalterischen Bereichen. Und in diesem Jahr habe ich…

Stadt. Verkehr. Und Du.

Für das Verkehrsmuseum in Dresden habe ich das grafische Konzept für die neue Veranstaltungsreihe Forum Mobilität Dresden 2022 konzipiert. Neben Podiumsdiskussionen und Vorträgen sind auch Poetry Slams und Projekte mit starker Bürgerbeteiligung geplant. Die prominent besetzten Gäste entwickeln Perspektiven für eines der zentralsten Themen der…

Alle sind schon Hin und Weg

Fast ein Jahr gibt es das Hin und Weg an der Wyker Promenade schon! Die Mischung aus Imbiss und Feinkostladen zeigt sich auch in der Innenarchitektur. Fliesen, Beton, Holz und Glas. Das Farbkonzept zieht sich durch den ganzen Laden. Von Selbstbräunerorange und Ostwindpink bis zu…

Großer Knotenkunde

Aus der Kanzlei meines langjährigen Steuerberaters Rüdiger Siedler Andresen und Siedler wurde zum Jahreswechsel die Kanzlei Stoffel Siedler Schuchmann. Den Relaunch habe ich begleitet. Aus den Anfangsbuchstaben der Nachnamen der Geschäftsführerin Jennifer Stoffel und der Geschäftsführer Rüdiger Siedler und Krister Schuchmann, dem Paragrafenzeichen und dem…

Wasser verbindet

Im Auftrag der Kessler & Co. GmbH und des Wupperverbandes ist kürzlich nach knapp dreijähriger Planungszeit die Dauerausstellung :aqualon eröffnet worden. „Wasser verbindet“ ist das Thema der Wasserlandschaft Dhünn im bergischen Land. Es geht um versunkene Städte, leckeres Trinkwasser und Geschichten rund um die Menschen,…

Ahoi! Und feel free!

Aleksandra Wolska und Jörn Sternhagen sagen Ahoi! und haben mich gebeten, das Ganze zu visualisieren. Dazu gehören insgesamt drei Projekte. Aleksandra hat die beliebte Weinstube alte druckerei in der Wyker Altstadt übernommen und bietet gemeinsam mit Jörn ebenfalls in Wyk auf Föhr Seminare, Coachings und…

Immobilien. Da kann jede/r was erzählen.

Für die Immobilienabteilung der Vereinigten VR Bank habe ich für die Standorte Amrum, Föhr und Kaltenkirchen ein neues Erscheinungsbild entwickelt. Unterstützt von Tobi Dahmen wird vor allem das Marketing in den kommenden Monaten für eine kommunikative Neuausrichtung stehen. Die Entscheidung mit Figuren und Piktogrammen den…

Hin und weg

Das ist der neue heiße Scheiß auf Föhr: Saimon, einer der innovativsten Köche der Insel, eröffnet einen Imbiss. Whoop, whoop! Direkt an der Wyker Promenade habe ich aus einem ehemaligen Bekleidungsgeschäft eine Premium-Imbissbude geschneidert. Knackig-frisch und stylish-elegant. Ganz genau wie das Sortiment. Eine ausführliche Vorstellung…

#ludwiglebt

Endlich ist sie fertig! Die Sonderausstellung Ludwig Lebt! Beethoven im Pop., die ich für das rock’n’popmuseum im Rahmen von BTHVN2020 gestaltet und inszeniert habe. Auf zwei Etagen und in verschiedenen Bereichen wird richtig was geboten. Die multimediale Inszenierung zeigt den Popstar Ludwig van Beethoven und…

Test the North

Mit dem Start der Modellregion Nordfriesland habe ich dann auch mal ein kleines kompaktes Erscheinungsbild für eins unserer Testzentren auf Föhr entwickelt. Sicherheit und eine gewisse norddeutsche Fröhlichkeit standen im Fokus. Buchungen über www.test-the-north.de

The one and the only Insel-ABC

Bei der Jubiläumsausgabe meiner Satire-Zeitung Alles, alles Gute passt mal wieder alles! Künstler, Sponsoren, Themen, Produktion. Unfassbar eigentlich, dass mein ursprüngliches Kunstprojekt jetzt zum 10. Mal erscheint. Die erste Ausgabe kam 2013 heraus. Seitdem bringe ich unregelmäßig und auf unterschiedlichen Wegen (per Post oder per…

Telemann.Sommer.Fest.

Im Wettbewerb für die Kampagnen-Gestaltung des diesjährigen Sommerfestes der Magdeburger Telemann-Gesellschaft ist mein Vorschlag auf dem 2. Platz gelandet! Das unkonventionelle Farb- und Typografiekonzept stellt einen bewussten Bruch zur sonst eher klassischen Ausrichtung der Festivals dar. Dabei hätte zugegebenermaßen knackig-frische Gesamterscheinungsbild für hohe visuelle Aufmerksamkeit…

240 Geschenke!

Zum 240. Jubiläum der LEMKEN GmbH & Co. KG im vergangenen Jahr haben sich die Mitarbeiter ein besonderes Geschenk einfallen lassen! Das von mir entworfene Jubiläumslogo als 3D-Objekte für die Familie Lemken. Dazu habe ich zwei Motive im mittlerweile typischen LEMKEN-Collagen-Stil gestaltet. Einmal mit Mitarbeitern…

munich creative business week

2021 beginnt spannend! Kurz vor Weihnachten wurde ich als Sprecher zu Deutschlands größter Designkonferenz munich creative business week eingeladen. Bei den rural design days geht es um Design im ländlichen Raum. Endlich mal ein Thema, bei dem ich mich wirklich auskenne! Schon mal jetzt vormerken:…

Corona-Kommunikation

Im Frühjahr 2020, als die Corona-Pandemie zum ersten Lockdown geführt hat, haben Tobi Dahmen und ich uns gefragt, wie wir damit kommunikativ positiv umgehen können. Geht das überhaupt? Wie müsste man sich dazu positionieren und wer sind möglich AnsprechpartnerInnen für eine Umsetzung? Selbst initiiert haben…

So gut wie nichts

In diesem Jahr habe ich deutlich weniger Menschen getroffen, als sonst. Vor allem auch hier auf Föhr. Daher habe ich mein Fotoarchiv durchstöbert und eine kleine Broschüre für die Daheimgebliebenen gestaltet. Für meine Familie, meine Freunde und vor allem meine Kunden. Ausgewählt habe ich vor…

Weihnachten mal ganz piano

Für meinen sehr guten Freund Sven van Koetsveld habe ich in diesem Jahr sein neues Weihnachtsalbum gestaltet. In Zeiten, in denen Künstler kaum Auftrittsmöglichkeiten hatten, ist die gute alte CD weiterhin eine Möglichkeit, Geld zu verdienen. Daher: wer noch mal ganz entspannte Weihnachtsmusik auflegen möchte,…

Möwen. Müll. Und Presserummel.

Schon vor der Eröffnung und natürlich auch in der Zeit direkt danach, haben führende Magazine und Medien über das Ausstellungsprojekt #möwenmüllundmeerjungfrauen berichtet. Von der mare – Zeitschrift der Meere, … … über Alfonz – Der Comicreporter … … bis zum Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag, der sowohl im…

#mmum@aag

Natürlich gab es zu dem Ausstellungsprojekt der Insel Föhr 2020, Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen., auch eine Sonderausgabe meiner Satire-Zeitung Alles, alles Gute. Erhältlich im Museum oder auch bei mir. Wer nicht so lange warten kann, hat hier schon mal einen ersten Eindruck: In der 28-seitigen…

#erstmal2020 #mmum

Und hier kommen die Preisträger des Erstmal 2020, dem Föhrer Preis für Cartoons, Comics und Illustrationen: Cartoon: 1. Preis Ari Plikat, 2. Preis Til Mette, 3. Preis Martin Zak Comic: 1. Preis Ulf K., 2. Preis Peter Engel, 3. Preis Hannes Richert Illustration: 1. Preis…

#mmum #vernissage.

Nach zwei Jahren Planungszeit wurde am 19. September die neue Sonderausstellung Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen. im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum eröffnet. Rund 100 Gäste konnten im Rahmen der Corona-Auflagen bei der Vernissage dabei sein. Was für ein Fest! In diesen Tagen besonders toll: Über 80 Gäste vom Festland…