Schlagwort: Ausstellungsdesign

Die Vernichtung der „Unbrauchbaren“

Für die Bergzwo GmbH aus Berlin habe ich die neue Dauerausstellung und den Gedenkbereich der Gedenkstätte für Opfer der NS-„Euthanasie“ in Bernburg gestaltet und war sowohl für Raumgestaltung, Möbelbau als auch Farb-, Schrift- und Grafikkonzept verantwortlich. Der Titel der neuen Ausstellung lautet: Die Vernichtung der…

Flatschneue 400 Millionen Jahre

Im Sommer diesen Jahres wurde der Zeittunnel Wülfrath feierlich neu eröffnet. Die schon 2003 von mir (in Zusammenarbeit mit Kessler & Co.) gestaltete Ausstellung bekam ein inhaltlich-gestalterisches Update im Auftrag der Stadt Wülfrath. Das Gestaltungskonzept, das ja 2004 mit einem if design award ausgezeichnet wurde,…

Haus der Wannsee-Konferenz

Im geladenen Wettbewerb zur Neugestaltung der Dauerausstellung der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz in Berlin hat die Bergzwo GmbH den zweiten Platz belegt. Dr. Christian Dirks (Konzeption), Julian Oppmann (Konzeption), Stefan Schöbinger (Szenografie), Michael Lorenz (Medienplanung), Heinz Kasper (Lichtgestaltung), Erich Thurner (Inklusion) und ich…

Nagelneue 400 Millionen Jahre

Für den Zeittunnel in Wülfrath gestalte ich im Moment die erdgeschichtliche Erlebnisausstellung komplett neu. Im Frühjahr 2018 soll sie dann wieder eröffnet werden. Mit mehr Inhalt und auf Basis des von mir konzipierten mit einem if communication design award ausgezeichneten Corporate Designs bin ich gerade…

1. FC Köln – Schon immer anders

Eine Herzensangelegenheit war der Wettbewerb zur Sonderausstellung des 1. FC Köln zum 70-jährigen Jubiläum im kommenden Jahr! Im Auftrag der Bergzwo GmbH war ich gestalterisch für Raum, Grafik und diverse weitere Aspekte (z.B. Ausstellungs-Satelliten im Öffentlichen Raum) verantwortlich. Neben einer ordentlichen Karaoke-Anlage, bei der die…

Vom Suchen und Finden.

Im Rahmen eines geladenen Wettbewerbs für die neue Dauerausstellung des International Tracing Service (ITS) in Bad Arolsen gab es den ersten zweiten Platz für die Bergzwo GmbH in diesem Jahr. Für das größte Archiv und Zentrum für Dokumentation, Information und Forschung über die nationalsozialistische Verfolgung,…

Ein total entspannter Ober…

…bürgermeister! Als Olaf Scholz am vergangenen Freitag zum ersten Mal auf der Insel Neuwerk war, hat er gleichzeitig auch noch die neue Ausstellung des Nationalparks Hamburgisches Wattenmeer eingeweiht. Die Ausstellung, die ich für und mit Kessler & Co. konzipiert und gestaltet habe. Hier gibt es…

Nationalparkhaus Hamburgisches Wattenmeer

Um es mal mit den Worten von Moritz Bleibtreu zu sagen: «Ich wünsche mir, dass es wieder cool wird, schlau zu sein.» Dieses Gefühl stellt sich immer wieder ein, nachdem eine neue Ausstellung eröffnet wurde. (Meistens auch schon während der Arbeit daran.) Für die neue…

Norddeutsches Inselhopping

Aktuell findet der Einbau der neuen Ausstellung für das Nationalparkhaus-Neuwerk statt, die ich gemeinsam mit der Kessler & Co. GmbH entwickelt habe. Die kleine Insel gehört ja zur Stadt Hamburg, obwohl sie rund 150 km entfernt im Wattenmeer liegt. Mein Weg im Auto führte mich…

Stadt, Land, Fluss. Und Freaks.

Das war ein Plakatmotiv, das im Rahmen des Wettbewerbs Erscheinungsbild der neuen Ausstellung für das Naturkundemuseum Dortmund entstand. Leider wurde das Konzept (Hier ein kleiner Auszug mit 2,5 MB) nur mit dem 2. Platz belohnt. «Zu bunt», war das Urteil der Museumsleitung. Ich halte es…

Was Sie wackääääääääähhhn!

Es ist reiner Zufall, dass das neue Plakat für die Ausstellung mit Rahmenprogramm Die Föhrer Kreativen machen mal wieder was sie wollen neben dem gerade abgelaufenen Wacken-Open Air hängt. Wirklich, reiner Zufall. Das Föhrer Kreativ-Festival findet nun – allerdings gar nicht zufällig – zum zweiten…

10 Jahre Zeittunnel Wülfrath

Am Wochenende vom 26. und 27. Juli feiert der Zeittunnel Wülfrath sein 10-jähriges Bestehen! Herzlichen Glückwunsch! Seit diesen zehn Jahren gestalte ich, was es zu gestalten gibt. In diesem Fall natürlich das Jubiläumsplakat. Da noch nicht sicher ist, ob der Zeittunnel im kommenden Jahr geschlossen…

Schnipp-Schnapp

Um den kultur-historischen (und auch ein wenig um den populär-wissenschaftlichen) Kontext der Schere geht es in der kommenden Sonderausstellung im Dr.Carl-Häberlin-Friesen-Museum. Sammler Antonius Blanke aus Berlin hat seine unglaublich umfangreiche Scheren-Sammlung zur Verfügung gestellt. Und ich habe das gestalterische und grafische Konzept der Austellung entwickelt.…

Neue Projekte für Museen und Austellungen

Kurz vor Ostern wird ja in vielen Museen auch der eine oder andere Besucher gefunden. Für die richtigen Inhalte, flotte Designs oder umfassende Gestaltungen für diese (und spätere) Besucher werde ich ja gerne ab und an gebucht. So liegen gerade schöne Aufgaben für verschiedene Projekte…

Tradition ist …

… Bewahrung des Feuers. Nicht Anbetung der Asche. Gustav Mahler So gesehen wurde auf das Feuer an der Ostsee noch einiges an Feuerholz gelegt. Denn auch das Leitsystem zum Marine-Ehrenmal in Laboe, der zentralen Gedenkstätte des Deutschen Marinebundes, ist nun fertig gestellt. Sowohl auf dem…

Orientierung an der Ostsee

So könnte man das sagen. Für die im vergangenen Jahr wiedereröffnete Historische Halle im Marine-Ehrenmal in Laboe habe ich die Grafischen Grundlagen entwickelt. Auf Basis des architektonischen Konzepts (aus der Hand von Sunder-Plassmann Architekten). Nach der Realisierung der Ausstellungselemente (z.B. selbstleuchtende Vitrinen und raumhohe Wandelemente),…

Die Friesen und ihr Museum

Nachdem wir im letzten Jahr das neue Erscheinungsbild des Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museums neu definiert haben, geht es so langsam aber sicher in die Umsetzung. Plakate, Anzeigen und Drucksachen sind jetzt schon seit einiger Zeit im Umlauf. Innenraumgestaltung und Leitsystem an den Außenstellen auf Föhr gehen in den…

Auch 2011

Im neuen Jahr geht es natürlich auch mit dem einen oder anderen Projekt kreativ weiter. Im Bereich Ausstellungsdesign sind wir auch weiterhin für das Marine-Ehrenmal in Laboe, das Museum Kunst der Westküste in Alkersum und das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr tätig. Spannenden Ausstellungsprojekte betreuen…

Neueröffnung in Laboe

Am 17. Juni wurde die «Historische Halle im Marine-Ehrenmal» in Laboe an der Ostsee feierlich eingeweiht. Für das Konzept der Neuordnung der Ausstellung und den behutsamen Rückbau der in die Jahre gekommenen Historischen Halle ist das renommierte Architekturbüro Sunder-Plassmann aus Kappeln verantwortlich. Die grafische Konzeption…