Schlagwort: Alles alles Gute

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. Sonderausgabe!

Zur Ausstellung Wale. Kapitäne Und Kollegen erscheint auch die neue Ausgabe meiner Satire-Zeitung Alles, alles Gute als Sonderveröffentlichung. Sie ist im Friesen-Museum und an ausgewählten Tourist-Informationen auf der Insel Föhr erhältlich. Mit dabei sind alle 72 Künstler der Ausstellung sowie alle Preisträger des erstmalig verliehen…

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. Die Vernissage.

Am 25. Juni 2017 war es soweit: nach über neun Monaten Vorbereitungszeit wurde meine neue Ausstellung im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum eröffnet. Unter dem Motto »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« sind seitdem über 100 Arbeiten von über 70 Künstlern aus zehn Ländern zu sehen! Bei der Vernissage waren 30…

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (2)

In 74 Tagen ist es soweit: die zweite große Sonderausstellung mit Cartoons, Comics und Illustrationen im Föhrer Friesen-Museum wird am 25. Juni 2017 eröffnet! Gut 90 Künstler aus zehn Ländern haben an der Ausschreibung teilgenommen, 72 von ihnen haben es in die Ausstellung geschafft und…

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (1)

2017 gibt es wieder eine Ausstellung auf Föhr, die es in sich hat! Im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr wird unter dem Titel »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« die zweite von mir kuratierte Cartoon-, Comic- und Illustrationsausstellug stattfinden. Das passende Motiv hat der gebürtige Nordfriese und…

Je suis Vertretungslehrer!

Das ist sie, die vierte Ausgabe der auflagenstärksten und meistgelesenen Satire-Zeitung auf Föhr! Mit allem, was dazu gehört! Spiel, Spaß und Spannung. Die Schokolade dazu gibt es im gut sortiertem Fachhandel. Die Zeitung hingegen gibt es nur kostenlos per Post (auf Föhr*). Bei dieser Ausgabe…

Wir alle sind Charlie

Nach dem fürchterlichen Terroranschlag auf die Redaktion der französischen Satirezeitung Charlie Hebdo haben gestern auf Initiative von Wolf-Rüdiger Marunde, Til Mette und Rudi Hurzlmeier über 200 deutschsprachige Karikaturisten, Cartoonisten und Comiczeichner eine Stellungnahme unterzeichnet. Hier ist sie: Communiqué de presse Caricaturistes, cartoonistes et dessinateurs du…

Nur das Beste!

Das Jahr geht zu Ende. Und was war das für ein Jahr! Intensiv. Geradezu lachhaft. Voller Entdeckungen. Sagenhaft unterhaltsam. Und meistens ganz erfolgreich. Darüber sollen aber die wirklich wichtigen Themen nicht vergessen werden. Deswegen verabschiede ich mich bis Anfang Januar, um weiterhin das Gute in…

Erstmal – Die Ausstellung

Mannomann, war das ein Fest! Am 3. Oktober habe ich die neue Ausgabe meiner Satire-Zeitung «Alles, alles Gute» vorgestellt. Dazu habe ich dann auch noch eine Sonderausstellung im Friesen-Museum kuratiert. Und eine Menge Künstler (u.a. Piero Masztalerz, Miriam Wurster, Helge Jepsen, Peter Butschkow, Michael Reinermann,…

Ganz schön ausgezeichnet!

Sind die beiden Autoren, die bei der letzten Ausgabe meiner Satire-Zeitung mitgemacht haben. Tex Rubinowitz wurde für seinen Text Wir waren niemals hier mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis 2014 ausgezeichnet. Für Alles, alles Gute #2 steuerte er Wer sind eigentlich die Beatles? bei. Und Andreas Karl ist…

Alles, alles Gute! #2!

Sie ist da! Endlich! Die zweite Ausgabe der Satire-Zeitung «Alles, alles Gute»! In der ersten Januarwoche ging sie erstmals an alle Föhrer Haushalte mit Tagespost. Finanziert habe ich das Ganze über Anzeigen von wirklich sehr empfehlenswerten Unternehmen: Andresen und Siedler Steuerberatungskanzlei, Anke Scheuermann Schmuckatelier und…

Die Föhrer Kreativen

machten schon wieder was sie wollten. Am vergangenen Wochenende im Haus des Gastes in Nieblum. Die vollkommen neue konzipierte Ausstellung mit buntem Rahmenprogramm war wieder ausgezeichnet besucht. Die Wahrnehmung der Insel und die Wünsche an Föhr standen im Vordergrund. Und wurden begeistert diskutiert und aufgesogen.…

Alles, alles Gute

Da ist sie! Die neue Satire-Zeitung für die Insel Föhr! Ein großes Hurra allerorten. Die einhellige Meinung von politischen Vertretern der Insel über die Gastronomie und weiter bis zu anderen Würdenträgern – alle sind schwer begeistert. Ja, fast hysterisch. Vollkommen verständlich. Denn wie der Titel…