Schlagwort: Friesen-Museum

Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen.

Im September 2020 soll es wieder eine große Ausstellung mit über 100 Künstler*innen aus mehr als 20 Ländern auf Föhr geben! Es geht um zeitgenössische Positionen zur globalen Verschmutzung der Meere. Die Briefings sind verschickt, die Finanzierung angelaufen und Partner an Bord. Als Kooperation vom…

200 Jahre Seebad Wyk auf Föhr

Auf Föhr wird gefeiert! Wie eigentlich immer. 2019 freuen sich alle über das 200-jährige Jubiläum des Seebades Wyk auf Föhr. Auch das Friesen-Museum, das ja quasi die Dauerausstellung zum Seebad zeigt. Dazu habe ich den aktuellen Flyer gestaltet. Zur großen Sonderausstellung mit elf Norddeutschen Künstler*innen,…

Komm, wir suchen einen Schatz!

Das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum hat vor einigen Wochen die neue Schriftenreihe (Heft Nr. 29) herausgebracht. Über die Rosenschätze auf der Insel Föhr. Auf Basis des ausgewählten Titelbildes und des Corporate Designs des Museums habe ich dann Farben und Typografie definiert und die neue Grundlage für alle künftigen…

Festlich. Festlicher. Am Festlichsten.

Am Allerfestlichsten ist es aber immer noch auf dem Festlichen Adventsmarkt im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum. Es ist für mich auch immer wieder ein echtes Fest, dass ich das Plakat dazu gestalten darf. Für die Föhrer Bevölkerung beginnt auch erst dann die wirklich festliche Zeit. Isso. Machste nix…

Ole West auf Kurs Nord

Für die kommende Ausstellung im Wyker Friesen-Museum habe ich – wie fast immer – alle gestalterischen Aufgaben übernommen. Vom Plakat bis zum Banner ist alles dabei. Die Eröffnung ist am 14. Juli 2018. Die Plakate gibt es bald im Friesen-Musuem und der Wyker Buchhandlung.

Ausstellung des (Wal)Jahres!

Ende Oktober ging die von mir kuratierte Ausstellung »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« im Föhrer Friesen-Museum zu Ende. Mit rund 17.000 Besuchern in vier Monaten vor Ort und mittlerweile weit über 200.000 Klicks auf der entsprechenden Facebookseite im selben Zeitraum! Sie ist damit wohl eine der…

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. Die Vernissage.

Am 25. Juni 2017 war es soweit: nach über neun Monaten Vorbereitungszeit wurde meine neue Ausstellung im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum eröffnet. Unter dem Motto »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« sind seitdem über 100 Arbeiten von über 70 Künstlern aus zehn Ländern zu sehen! Bei der Vernissage waren 30…

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (2)

In 74 Tagen ist es soweit: die zweite große Sonderausstellung mit Cartoons, Comics und Illustrationen im Föhrer Friesen-Museum wird am 25. Juni 2017 eröffnet! Gut 90 Künstler aus zehn Ländern haben an der Ausschreibung teilgenommen, 72 von ihnen haben es in die Ausstellung geschafft und…

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (1)

2017 gibt es wieder eine Ausstellung auf Föhr, die es in sich hat! Im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr wird unter dem Titel »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« die zweite von mir kuratierte Cartoon-, Comic- und Illustrationsausstellug stattfinden. Das passende Motiv hat der gebürtige Nordfriese und…

Festlich-windig

Auch in diesem Jahr war ich wieder verantwortlich für das Plakat des Festlichen Adventsmarktes auf Föhr. Er findet immer am 2. Adventswochenende im und am Friesen-Museum Statt. Dieses Jahr soll’s stürmisch werden. Die Engel von Nele Andresen lassen sich davon allerdings nicht stören 🙂

Geschichte(n) im Museum

So lautet der Titel des neuen Jahresplakates für das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr. Das Motiv zeigt eine zurückhaltende, historische Illustration einer jungen Frau in Tracht. Bevor der Plakatserie gedruckt werden konnte, hat die Museumsdirektorin die mittlerweile etwas ältere Frau noch mal um Freigabe des…

Zertifiziertes Leitsystem

Für das Föhrer Friesen-Museum habe ich ein neues Orientierungssystem entworfen. Im Rahmen der Zertifizierung durch den Museumsverband Schleswig-Holstein entstanden neue Leittafeln, die den Besuchern nun einen vertiefenden Einstieg in die thematisch unterschiedliche gegliederten Räume ermöglichen. Wie nahezu jeder weiß, beschäftigt sich das Friesen-Museum mit der…

Schnick, Schnack, Schnuck!

Wie angekündigt gibt es hier nun einen aktuellen Einblick in die Ausstellung «Scheren» mit der Sammlung von Antonius Blanke im Friesen-Museum. Nach der ausgezeichnet besuchten Eröffnung Anfang Juli, ist die Resonanz auch weiterhin große Klasse! Eine illustre Schar von bekannten Künstlern ist zu entdecken: Rembrandt,…

Schnipp-Schnapp

Um den kultur-historischen (und auch ein wenig um den populär-wissenschaftlichen) Kontext der Schere geht es in der kommenden Sonderausstellung im Dr.Carl-Häberlin-Friesen-Museum. Sammler Antonius Blanke aus Berlin hat seine unglaublich umfangreiche Scheren-Sammlung zur Verfügung gestellt. Und ich habe das gestalterische und grafische Konzept der Austellung entwickelt.…

Neue Projekte für Museen und Austellungen

Kurz vor Ostern wird ja in vielen Museen auch der eine oder andere Besucher gefunden. Für die richtigen Inhalte, flotte Designs oder umfassende Gestaltungen für diese (und spätere) Besucher werde ich ja gerne ab und an gebucht. So liegen gerade schöne Aufgaben für verschiedene Projekte…

Mama küsst den Weihnachtsmann

Bis es wirklich soweit kommt, geht’s auf den Weihnachtsmarkt. Oder, wie hier auf Föhr, auf den Feierlichen Adventsmarkt. Der findet wie in jedem Jahr am Wochenende vom 2. Advent am und im Friesen-Museum statt. In herrlichem Ambiente! Plakate und Banner habe ich dieses Jahr erstmalig…

Das Friesen Museum, mal plakativ

Für das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr entwerfe ich ja immer wieder mal das eine oder andere Poster. Für Ausstellungen, Veranstaltungen oder das Museum selbst. Hier sind ein paar Entwürfe der letzten Zeit, die auf dem Corporate Design basieren, dass in Zusammenarbeit mit Conny Fränz…

Föhr mal abgemalt

Im Friesen-Museum gibt es in den kommenden Wochen eine Ausstellung mit den Künstlern Lars Möller, Ulf Petermann und Till Warwas. Alle haben Föhr abgemalt. Auf ihre eigene Weise. Ich habe das entsprechende Poster dazu entworfen. Auch auf meine eigene Weise.

Die Friesen und ihr Museum

Nachdem wir im letzten Jahr das neue Erscheinungsbild des Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museums neu definiert haben, geht es so langsam aber sicher in die Umsetzung. Plakate, Anzeigen und Drucksachen sind jetzt schon seit einiger Zeit im Umlauf. Innenraumgestaltung und Leitsystem an den Außenstellen auf Föhr gehen in den…

Auch 2011

Im neuen Jahr geht es natürlich auch mit dem einen oder anderen Projekt kreativ weiter. Im Bereich Ausstellungsdesign sind wir auch weiterhin für das Marine-Ehrenmal in Laboe, das Museum Kunst der Westküste in Alkersum und das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr tätig. Spannenden Ausstellungsprojekte betreuen…

Da geht noch Einiges

2010 haben wir wirklich einiges vor: Die neue Saison im Museum Kunst der Westküste beginnt Anfang März und wir stecken mitten in den Vorbereitungen. Die ersten Gespräche zur gestalterischen Neuordnung des Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museums finden in der kommenden Woche statt. Ebenso wie die Gespräche zur Ausstellungsgestaltung der…

Mein erstes Jahr

Wenn man so will, ist es jetzt ziemlich genau ein Jahr her. Dass wir aus der großen Stadt (Essen) in die kleine Stadt (Wyk auf Föhr) gezogen sind. Zeit für ein Resümée: Noch bevor die Farbe an der Wand richtig trocken war, wurde das Museum…