Schlagwort: Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum

200 Jahre Seebad Wyk auf Föhr

Auf Föhr wird gefeiert! Wie eigentlich immer. 2019 freuen sich alle über das 200-jährige Jubiläum des Seebades Wyk auf Föhr. Auch das Friesen-Museum, das ja quasi die Dauerausstellung zum Seebad zeigt. Dazu habe ich den aktuellen Flyer gestaltet. Zur großen Sonderausstellung mit elf Norddeutschen Künstler*innen,…

Komm, wir suchen einen Schatz!

Das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum hat vor einigen Wochen die neue Schriftenreihe (Heft Nr. 29) herausgebracht. Über die Rosenschätze auf der Insel Föhr. Auf Basis des ausgewählten Titelbildes und des Corporate Designs des Museums habe ich dann Farben und Typografie definiert und die neue Grundlage für alle künftigen…

Festlich. Festlicher. Am Festlichsten.

Am Allerfestlichsten ist es aber immer noch auf dem Festlichen Adventsmarkt im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum. Es ist für mich auch immer wieder ein echtes Fest, dass ich das Plakat dazu gestalten darf. Für die Föhrer Bevölkerung beginnt auch erst dann die wirklich festliche Zeit. Isso. Machste nix…

Ole West auf Kurs Nord

Für die kommende Ausstellung im Wyker Friesen-Museum habe ich – wie fast immer – alle gestalterischen Aufgaben übernommen. Vom Plakat bis zum Banner ist alles dabei. Die Eröffnung ist am 14. Juli 2018. Die Plakate gibt es bald im Friesen-Musuem und der Wyker Buchhandlung.

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (2)

In 74 Tagen ist es soweit: die zweite große Sonderausstellung mit Cartoons, Comics und Illustrationen im Föhrer Friesen-Museum wird am 25. Juni 2017 eröffnet! Gut 90 Künstler aus zehn Ländern haben an der Ausschreibung teilgenommen, 72 von ihnen haben es in die Ausstellung geschafft und…

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (1)

2017 gibt es wieder eine Ausstellung auf Föhr, die es in sich hat! Im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr wird unter dem Titel »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« die zweite von mir kuratierte Cartoon-, Comic- und Illustrationsausstellug stattfinden. Das passende Motiv hat der gebürtige Nordfriese und…

Festlich-windig

Auch in diesem Jahr war ich wieder verantwortlich für das Plakat des Festlichen Adventsmarktes auf Föhr. Er findet immer am 2. Adventswochenende im und am Friesen-Museum Statt. Dieses Jahr soll’s stürmisch werden. Die Engel von Nele Andresen lassen sich davon allerdings nicht stören 🙂

Ganz schön nah am Wasser gebaut

Könnte man so sagen. Als kürzlich im Blog der Ikone der Architekturmagazine baumeister mein Atelier vorgestellt wurde, war die Freude groß. Vor etwa einem Jahr habe ich die Einweihung gefeiert. Kurz darauf wurden in Frankfurt die diesjährigen German Design Awards verliehen. Da wurde ich in…

Zertifiziertes Leitsystem

Für das Föhrer Friesen-Museum habe ich ein neues Orientierungssystem entworfen. Im Rahmen der Zertifizierung durch den Museumsverband Schleswig-Holstein entstanden neue Leittafeln, die den Besuchern nun einen vertiefenden Einstieg in die thematisch unterschiedliche gegliederten Räume ermöglichen. Wie nahezu jeder weiß, beschäftigt sich das Friesen-Museum mit der…

Schnick, Schnack, Schnuck!

Wie angekündigt gibt es hier nun einen aktuellen Einblick in die Ausstellung «Scheren» mit der Sammlung von Antonius Blanke im Friesen-Museum. Nach der ausgezeichnet besuchten Eröffnung Anfang Juli, ist die Resonanz auch weiterhin große Klasse! Eine illustre Schar von bekannten Künstlern ist zu entdecken: Rembrandt,…

Schnipp-Schnapp

Um den kultur-historischen (und auch ein wenig um den populär-wissenschaftlichen) Kontext der Schere geht es in der kommenden Sonderausstellung im Dr.Carl-Häberlin-Friesen-Museum. Sammler Antonius Blanke aus Berlin hat seine unglaublich umfangreiche Scheren-Sammlung zur Verfügung gestellt. Und ich habe das gestalterische und grafische Konzept der Austellung entwickelt.…

Neue Projekte für Museen und Austellungen

Kurz vor Ostern wird ja in vielen Museen auch der eine oder andere Besucher gefunden. Für die richtigen Inhalte, flotte Designs oder umfassende Gestaltungen für diese (und spätere) Besucher werde ich ja gerne ab und an gebucht. So liegen gerade schöne Aufgaben für verschiedene Projekte…

Mama küsst den Weihnachtsmann

Bis es wirklich soweit kommt, geht’s auf den Weihnachtsmarkt. Oder, wie hier auf Föhr, auf den Feierlichen Adventsmarkt. Der findet wie in jedem Jahr am Wochenende vom 2. Advent am und im Friesen-Museum statt. In herrlichem Ambiente! Plakate und Banner habe ich dieses Jahr erstmalig…