Tag Archiv: Fotografie

21.12.2016 _ 08.32.30

GeoSaison »Föhr«

In der aktuellen Ausgabe der Publikumszeitschrift GeoSaison gibt es ein kleines Föhr-Spezial. Eingeführt wird ins Thema mit einem stimmungsvollen Winterbild aus dem Hause Stauvermann (linke Seite). Das freut uns sehr!

GeoSaison Föhr

GeoSaison Titel Kuba
Und zum Biike-Fest Ende Februar lohnt sich eine Reise nach Föhr nun wirklich…!

14.12.2016 _ 12.22.57

Das neue LEMKEN Buch

Für den 1780 gegründeten Landmaschinenhersteller LEMKEN aus Alpen ist es das zweite Unternehmensbuch, das in diesen Tagen die ca. 1.300 Mitarbeiter und ausgewählte Partner erhalten!

Ich war für Konzept, Gestaltung und fotografische Betreuung verantwortlich. Nach gut zwei Jahren Arbeit sind alle Beteiligten sehr stolz auf das 160 Seiten starke Ergebnis.


Durch die enge Zusammenarbeit mit Gesellschafterin Nicola Lemken ist das Buch auch für mich ein echter Meilenstein. Der Titel »Arbeit, Tradition, Verantwortung, Kultur, Zukunft« sagt schon, dass die fünf Kapitel sinnbildlich für die Philosophie des Unternehmens stehen. Gleichzeitig stehen die Mitarbeiter und ihre enorme Verbundenheit im Zentrum der Publikation.

Die Texte hat der leider 2015 verstorbene Autor Richard Lucas-Thomas verfasst. Die Fotos stammen vor allem aus den Apparaten von Heike Fähndrich und Thorsten Schmidtkord – während des tollen Fotoshootings Ende 2015. Und auch bei der Produktion habe ich auf ein paar Details geachtet: der Bucheinband und der seitliche Farbschnitt ist vollständig in LEMKEN-Blau gedruckt, die partielle Lackierung des Titels, das silberne Lesebändchen und die ebenfalls durchgehend blauen Kapiteltrenner runden das Leseerlebnis konsistent ab.

Für alle Interessierten ist das Buch bald auch hier online bestellbar!

07.12.2015 _ 10.52.35

Echte Alpenbilder

Das neue Buch des international tätigen Familienunternehmen Lemken steht kurz vor den inhaltlichen Fertigstellung. Nachdem wir das Buch konzeptionell und gestalterisch nahezu komplettiert haben, war ich nun Ende November mit den beiden Fotografen Heike Fähndrich und Thorsten Schmidtkord im Einsatz. Vor allem am Stammsitz in Alpen, wo rund 1.000 Mitarbeiter begeistert tätig sind. Wie diese kleinen Einblicke zeigen:

18.12.2014 _ 11.31.20

Handgemacht auf Föhr

Für die Föhrer Werkstätten des Paritätischen Hauses Schöneberg habe ich vor einiger Zeit schon das neue Erscheinungsbild vorgestellt. Jetzt ist die neue Website online und stellt neben allen Leistungen vor allem die handgefertigten Produkte in den Vordergrund. Hier mal eine kleine Auswahl:



Programmiert hat die Seite Karsten Pinks, die Produktfotos hat das Studio Axel Rauterberg gemacht. Bestellt werden können die Produkte per Mail. Aber auch gerne direkt vor Ort!

20.10.2009 _ 10.06.45

Die fünfte Jahreszeit

Im Rheinland beginnt sie am 11.11. und endet am darauffolgenden Aschermittwoch.

Auf Föhr beginnt sie in am vorletzten Freitag in den Herbstferien. Und endet am darauffolgenden Montag. Die fünfte Jahreszeit in der Nordsee lautet Jahrmarkt. Sehr viel kürzer als die Karnevalssession. Aber nicht minder intensiv.

Und in diesem Jahr hat sich auch das Wetter von seiner besten Seite gezeigt und für die passende Atmosphäre gesorgt. Dramtischer Himmel, blinkende Lampen, fröhliche Menschen und Lady Gaga aus den Boxen.

06.04.2009 _ 08.53.32

Ortlos

Wenn man Fotos schießt, kann man ja nahezu immer sagen, was das Bild abbildet. Und wo es entstanden ist. Und meistens kann man sogar sagen, wo man genau stand, als man es geknipst hat.

Bei Bildern aus dem Meer, beispielsweise der Nordsee, geht das kaum. Oder wer will im Nachgang sagen, wo dieses Bild genau entstanden ist?



Eine tolle Kamera, die GPS Informationen in den Metadaten ablegt, hilft dabei auch nur bedingt. Man könnte also sagen, dass eine gewisse Ortlosigkeit auszumachen ist.



Und ist es nicht klasse, wenn der Himmel und das Meer so Grau in Grau daher kommen? Und nicht einmal der Horizont verspricht, wo oben und unten ist?