Schlagwort: Satire

Je suis Vertretungslehrer!

Das ist sie, die vierte Ausgabe der auflagenstärksten und meistgelesenen Satire-Zeitung auf Föhr! Mit allem, was dazu gehört! Spiel, Spaß und Spannung. Die Schokolade dazu gibt es im gut sortiertem Fachhandel. Die Zeitung hingegen gibt es nur kostenlos per Post (auf Föhr*). Bei dieser Ausgabe…

Wir alle sind Charlie

Nach dem fürchterlichen Terroranschlag auf die Redaktion der französischen Satirezeitung Charlie Hebdo haben gestern auf Initiative von Wolf-Rüdiger Marunde, Til Mette und Rudi Hurzlmeier über 200 deutschsprachige Karikaturisten, Cartoonisten und Comiczeichner eine Stellungnahme unterzeichnet. Hier ist sie: Communiqué de presse Caricaturistes, cartoonistes et dessinateurs du…

Erstmal – Die Ausstellung

Mannomann, war das ein Fest! Am 3. Oktober habe ich die neue Ausgabe meiner Satire-Zeitung «Alles, alles Gute» vorgestellt. Dazu habe ich dann auch noch eine Sonderausstellung im Friesen-Museum kuratiert. Und eine Menge Künstler (u.a. Piero Masztalerz, Miriam Wurster, Helge Jepsen, Peter Butschkow, Michael Reinermann,…

Alles, alles Gute (zu Weihnachten)

In der kommenden Woche geht die zweite Ausgabe der Satire-Zeitung «Alles, alles Gute» in die Produktion, damit sie noch rechtzeitig auf dem Gabentisch liegt. Es soll immer noch Leute geben, die noch keine Anzeige geschaltet hat, es nicht durften oder überhaupt nichts davon wußten, dass…

Was Sie wolllääääääääääääähhhn!

Es ist reiner Zufall, dass das neue Plakat für die Ausstellung mit Rahmenprogramm «Die Föhrer Kreativen machen mal wieder was sie wollen» neben dem gerade abgelaufenen Wacken-Open Air hängt. Wirklich, reiner Zufall. Das Föhrer Kreativ-Festival findet nun – allerdings gar nicht zufällig – zum zweiten…

Alles, alles Gute

Da ist sie! Die neue Satire-Zeitung für die Insel Föhr! Ein großes Hurra allerorten. Die einhellige Meinung von politischen Vertretern der Insel über die Gastronomie und weiter bis zu anderen Würdenträgern – alle sind schwer begeistert. Ja, fast hysterisch. Vollkommen verständlich. Denn wie der Titel…