Tag Archiv: Humor

21.10.2013 _ 08.33.37

Anlegefreudige finanzielle Highperformer

Dieser feine Begriff aus dem prima Artikel «Stadtführung für Immobilienhaie» aus der Süddeutschen Zeitung zeigt mal wieder, wieviel man mit wenigen Worten sagen kann.

So eine alternative Stadtführung mit sachkundiger Moderation war für den Sommer 2013 sogar auf Föhr geplant. Der Friesen-Express sollte den geneigten Besucher vorbei an den entsprechenden Objekten vorbeiführen. Die Route war schon grob abgesteckt, doch dann führten ein paar organisatorische Schwierigkeiten zur Absage.

Aber «nur noch wenige Einheiten verfügbar» heißt ja noch lange nicht «die nächsten Abfahrten sind auf unbestimmte Zeit verschoben».

04.06.2013 _ 16.30.05

Alles, alles Gute

Da ist sie! Die neue Satire-Zeitung für die Insel Föhr!

Ein großes Hurra allerorten. Die einhellige Meinung von politischen Vertretern der Insel über die Gastronomie und weiter bis zu anderen Würdenträgern – alle sind schwer begeistert. Ja, fast hysterisch.

Vollkommen verständlich. Denn wie der Titel verspricht, stehen in dieser Zeitung nur gute Nachrichten. Darüber kann sich niemand aufregen oder kontrovers diskutieren oder einfach anderer Meinung sein.


Gute Nachrichten verbreiten sich ja meistens nicht so schnell wie schlechte Neuigkeiten. Aber irgendwann muss sich das ja mal ändern. Auch klasse: man bekommt Alles, alles Gute fast überall auf Föhr. Wer eine Email schreibt und einen rückfrankierten C4-Umschlag an meine Adresse sendet, bekommt dazu noch die Erstausgabe der «100-Millionen-Dollar-Party», dem tollen Leitfaden für fast alles.

Toll sind auch die Logos der neuen Kneipen und Restaurants auf Föhr. Hier zeige ich schon mal eine kleine Auswahl:


Vielen Dank an alle Beteiligten, die zu dem prima Start der Zeitung beigetragen haben! Auch an diejenigen, die bisher noch nichts davon wussten.