Tag Archiv: German Design Award 2013

19.09.2013 _ 11.20.45

Föhrer Trachten in China

Noch vor der Eröffnung des Museum Kunst der Westküste habe ich das Plakat für die erste Ausstellung Föhrer Schüler entworfen.

Schüler zeigen Kunst

Dieses Plakat ist jetzt in China zu sehen. Im Lifestyle und Modemagazin The Bund. Dort wird gerade ein Alkersumer Ferienhaus vorgestellt.

Föhr goes chinese – The Bund

Den Umbau hat die schwedische Architektin Katrin Matz gemeinsam mit ihrem italienischen Kollegen Francesco Di Gregorio realisiert. Neben dem Plakat sind noch drei Postkarten als einzige dekorative Elemente in die Innenarchitektur integriert. Es ist damit quasi die chinesische Dokumentation einer schwedisch-italienisch Kooperation von Föhrer Motiven mit münsterländischen Wurzeln.

Da soll mal einer sagen, auf Föhr wäre Stillstand.

01.11.2012 _ 09.10.00

German Design Award 2013

Für das Corporate Design des Museum Kunst der Westküste wurde ich nach dem Gewinn des red dot communication design award 2011 ja auch noch für den German Design Award 2013 nominiert.

Bei der Nominierung ist es dann aber auch geblieben. Immerhin.



Hier gibt es nun den vollständigen Beitrag, der zur Nominierung geführt hat: German Design Award 2013 (PDF, 32 MB).

Viel Vergüngen bei der Lektüre. Sage ich mal.