Schlagwort: Föhr

© Jörg Stauvermann 2017

Made by Saimons

Unter dem neuen Label »Made by Saimons« ist zum Jahreswechsel die erste Produktserie für Föhrs kleines Restaurant Saimons entstanden. Neben einer eigenen Salz- und Pfeffermischung hat Simon Wendlandt auch fünf Öle kreiert. Neben der Gestaltung war ich auch für die Namensgebung im Duktus des bisherigen…

GeoSaison »Föhr«

In der aktuellen Ausgabe der Publikumszeitschrift GeoSaison gibt es ein kleines Föhr-Spezial. Eingeführt wird ins Thema mit einem stimmungsvollen Winterbild aus dem Hause Stauvermann (linke Seite). Das freut uns sehr! Und zum Biike-Fest Ende Februar lohnt sich eine Reise nach Föhr nun wirklich…!

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (1)

2017 gibt es wieder eine Ausstellung auf Föhr, die es in sich hat! Im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr wird unter dem Titel »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« die zweite von mir kuratierte Cartoon-, Comic- und Illustrationsausstellug stattfinden. Das passende Motiv hat der gebürtige Nordfriese und…

Bierdeckel nach meinem Geschmack

Für den neuen Stern am Föhrer Gastronomie-Himmel, das kleine Restaurant Saimons, habe ich kürzlich neue Bierdeckel gestaltet. Mit der freundlichen Unterstützung von Henning Tadsen aus Husum haben wir das Thema in den Fokus gerückt, für das Bierdeckel eigentlich gedacht sind.

Saimons – Föhrs kleines Restaurant

Das war ein tolle, letzte Zeit! Vor allem, weil ich dabei sein durfte, wie aus einem in die Jahre gekommenen Traditionsrestaurant (La Gondola) etwas ganz Neues (Saimons – Föhrs kleines Restaurant) wird. Zunächst habe ich die gestalterischen Grundlagen für das Erscheinungsbild konzipiert. Auf diesen basiert…

Drei Löffel Pi-Pa-Po

Für Jörn Sternhagen bin ich immer besonders gerne tätig. Mit ihm gibt es kreative Prozesse, vielfältige Themen und immer wieder neue Bekanntschaften. Das neueste Projekt ist die erste gebundene und erweiterte Ausgabe seiner berühmt-berüchtigten Gericht-Gedichte. Auf über 100 Seiten gibt es eine muntere Sammlung von…

Relaunch für Mango

Die neue Website für den tollen Laden von Eike Held ist mit neuem Konzept und neuer Gestaltung online. Unter Hier gibt jetzt endlich mal ein paar kompakte Informationen über die Idee und das Drumherum. Flankiert von Anzeigen, die das neue Gesamtbild nun zusammenführen. Damit ist…

Festlich-windig

Auch in diesem Jahr war ich wieder verantwortlich für das Plakat des Festlichen Adventsmarktes auf Föhr. Er findet immer am 2. Adventswochenende im und am Friesen-Museum Statt. Dieses Jahr soll’s stürmisch werden. Die Engel von Nele Andresen lassen sich davon allerdings nicht stören 🙂

Freizeitkarten, Next Level

Für den Berliner SI-Verlag habe ich vor einiger Zeit neue Grundlagen für die zukünftige Gestaltung der beliebten Wander- und Freizeitkarten entworfen. Nun sind auf dieser Grundlage auch die neuen Karten für Amrum und die Halligen entstanden. In einer nächsten Phase sollen dann neue einheitliche Symbole…

Je suis Vertretungslehrer!

Das ist sie, die vierte Ausgabe der auflagenstärksten und meistgelesenen Satire-Zeitung auf Föhr! Mit allem, was dazu gehört! Spiel, Spaß und Spannung. Die Schokolade dazu gibt es im gut sortiertem Fachhandel. Die Zeitung hingegen gibt es nur kostenlos per Post (auf Föhr*). Bei dieser Ausgabe…

Geschichte(n) im Museum

So lautet der Titel des neuen Jahresplakates für das Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr. Das Motiv zeigt eine zurückhaltende, historische Illustration einer jungen Frau in Tracht. Bevor der Plakatserie gedruckt werden konnte, hat die Museumsdirektorin die mittlerweile etwas ältere Frau noch mal um Freigabe des…

Handgemacht auf Föhr

Für die Föhrer Werkstätten des Paritätischen Hauses Schöneberg habe ich vor einiger Zeit schon das neue Erscheinungsbild vorgestellt. Jetzt ist die neue Website online und stellt neben allen Leistungen vor allem die handgefertigten Produkte in den Vordergrund. Hier mal eine kleine Auswahl: Programmiert hat die…

German Design Award 2015

Nachdem ich für das Erscheinungsbild für grotheer architekten bereits den Europäischen Designpreis in Bronze gewonnen habe, werde ich nun auch noch mit dem Deutschen Designpreis 2015 ausgezeichnet! Ziel des German Design Award ist es, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. In der Kategorie…

Erstmal – Die Ausstellung

Mannomann, war das ein Fest! Am 3. Oktober habe ich die neue Ausgabe meiner Satire-Zeitung «Alles, alles Gute» vorgestellt. Dazu habe ich dann auch noch eine Sonderausstellung im Friesen-Museum kuratiert. Und eine Menge Künstler (u.a. Piero Masztalerz, Miriam Wurster, Helge Jepsen, Peter Butschkow, Michael Reinermann,…

Paritätische Markenentwicklung

Für die Föhrer Werkstätten der Parität entsteht derzeit ein neues Markenbild. Dabei spielen Attribute wie handwerklicher Charakter, ursprüngliche Materialien, authentisches Erleben und Wertschätzung die zentrale Rolle. Die Werkstätten für Menschen mit Behinderungen auf der Insel Föhr gehören bei ins tägliche Bild. Sie sind vollintegriert und…

Zertifiziertes Leitsystem

Für das Föhrer Friesen-Museum habe ich ein neues Orientierungssystem entworfen. Im Rahmen der Zertifizierung durch den Museumsverband Schleswig-Holstein entstanden neue Leittafeln, die den Besuchern nun einen vertiefenden Einstieg in die thematisch unterschiedliche gegliederten Räume ermöglichen. Wie nahezu jeder weiß, beschäftigt sich das Friesen-Museum mit der…

mare, Spiegel, Sternhagen

Ja, ich habe es immer gewusst und jetzt ist es soweit: die Publikumsmagazine berichten über Sternhagens Landhaus. Da haben wir lange dran gearbeitet, dass die Ideen, die Haltung, die Küche und vor allem die verrückte Kombination aus allem in die Welt getragen wird. Sternhagens Landhaus…

Sylt hat auch echt gute Seiten

Das gilt vor allem für die neue Fahrrad- und Wanderkarte des Berliner SI-Verlags. Björn Behnke hat auf Basis meiner gestalterischen Konzeption für seine beliebten Ausflugskarten nach der Föhrer Karte als zweite die Sylter Karte aktualisiert. Als nächstes folgt dann noch die Anpassung bzw. Neuentwicklung der…

Frohes Fest Kollektiv

Anders kann man das nicht sagen. Für und mit der Hamburger Berendsohn AG habe ich gemeinsam mit Mario Crisolli und Susanne Kress, Jörn Sternhagen, Bruno Marc Antonio Giurini und Leander Gilbert echt köstliche Weihnachtsgeschenke entwickelt. Und da sind wirklich die besten Gedanken und Fähigkeiten aller…

Ferien wie früher

Die kann man wieder erleben. Im Urlaubshof Jacobsen in Goting auf Föhr. Das ehemalige Haus Fernsicht hat Ingke Carstensen in den letzten Monaten umfangreich saniert und renoviert. Das Haus, um das sie selber schon im Dreirad gejuckelt ist. Und mit ihren Großeltern am Strand stand.…

«Komm schnell, ich trinke Sterne!»

Sagte seinerzeit Dom Pierre Perignon. Der alte Haudegen. Nichts anderes sagte kürzlich ein anderer Haudegen, allerdings einer unserer Tage: Jörn Sternhagen. Kurz nachdem er seine neue Getränkekarte in den Händen hielt. Leider fiel die Verkostung der letztendlichen Getränkeauswahl in die Fastenzeit. So blieb mir nur,…