Tag Archiv: Comedy

14.12.2016 _ 12.37.24

Wale. Kapitäne. Und Kollegen. (1)

2017 gibt es wieder eine Ausstellung auf Föhr, die es in sich hat! Im Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr wird unter dem Titel »Wale. Kapitäne. Und Kollegen.« die zweite von mir kuratierte Cartoon-, Comic- und Illustrationsausstellug stattfinden.

Das passende Motiv hat der gebürtige Nordfriese und unvergleichliche Illustrator Helge Jepsen entworfen!!!

Wale. Kapitäne. Und Kollegen.

Bis Ende November haben sich über 80 Teilnehmer aus zehn Ländern angemeldet! Im Frühjahr tagt eine Jury, die die Arbeiten für Ausstellung und Ausstellungskatalog auswählt. Der Katalog wird dann, wie schon 2014, als Zeitung produziert und schwungvoll unters Volk gebracht.

Flankiert wird die Vernissage am 25. Juni 2017 von einer Woche mit Live-Comedy-Shows, bei der Satiriker und Cartoonisten zeigen, was sie sonst noch so drauf haben.

Unterstützt wird das Ganze großartig von der Föhr Tourismus GmbH, der Wyk auf Föhr Touristik GmbH und dem Friesen-Museum. (Weitere Unterstützer, Sponsoren und Partner sind natürlich gerne gesehen!).

Bis dahin erstmal Alles, alles Gute!

16.06.2015 _ 15.45.10

Schöne Scheiße auf der Insel

Da die Zeitungsbranche immer noch nicht auf den Alles, alles Gute Cartoon-Zug aufgesprungen ist, der von Föhr seit einiger Zeit unterwegs ist, haben sich die Cartoonisten überlegt, das Heft selber in die Hand zu nehmen und einfach wieder auf die Insel zu kommen. Es beginnt am 6. Juli um 20.00 Uhr im Kurgartensaal in Wyk mit Piero Masztalerz, der mit seinem Stand-Up Programm (ab 25 Jahre) auch noch die härtesten Sonnenbrände blass aussehen lässt. Auf Föhr ist er vielen noch bekannt mit seinem Föhrer Erstmal-Friesen, dem Keyvisual der Ausstellung aus dem vergangenen Jahr.

So ein Mist: Dieser Termin musste leider auf einen noch nicht feststehenden späteren Zeitpunkt verschoben werden.


Dicht gefolgt von Peter «Butschi» Butschkow, der aller Voraussicht einen Tag später am 7. Juli um 20.00 Uhr im Kurgartensaal das geneigte Volk zum Geiern bringt. Und dann gibt es erste zarte Gespräche mit Hauck & Bauer, Rattelschneck und Rudi Hurzlmeier – allesamt Cartoon-Preisträger ersten Ranges – mit ihrem gemeinsamen Titanic-Programm «Da lacht der Betrachter».

So eine schöne Scheiße!

27.05.2013 _ 17.00.10

FC Bayern sponsort Stromberg

Oder wie soll man sich das sonst vorstellen? Wenn ein Fussball-Verein beraten wird, spielen ja meistens wichtige Gründe eine Rolle:

Kann der was?
Hat er schon einen Pokal gewonnen?
Was kostet das?
Bringt er uns weiter?

Schon komisch, dass der FC Bayern nun mit Pep Guardiola jemanden engagiert hat, der neben seinem Trainerberuf auch einer der erfolgreichsten deutschen Comedians ist.

Pep (als Trainer in einer Talkshow)
PEP

Pep (als Papa in einer Talkshow)
BERND

Verrückt, dass das vorher noch keinen aufgefallen ist. Macht aber auch nichts, denn falls es nicht klappt mit dem direkten Verteidigen der Champions League kann Pep immer noch zurück zu Pro7.

19.01.2013 _ 15.06.01

Laudatosi, äh, Laudatio

Hier, er hier. Äh. War glaube ich, hier, äh, letztes Jahr. Oder so.
Wo isser denn jetzt?
Der feine Herr Dingsbums?
Ulf?

Der feine Herr Dingsbums, äh, Thomas Ebeling ist zum Medienmann des Jahres gewählt worden. Von Horizont.
Und dazu haben der andere feine Herr, äh, ehm … na, Stromberg zusammen mit Dingenskirchen, dem, oh Leute, wie heißt der jetzt noch mal? Der mit dem Transrapid, hier. Kennt ihr doch. Auf jeden Fall macht der auch mit.



Wenn wir uns den ganzen Tag mit so einem, na, Gedödel beschäftigen würden, dann wär aber ruckzuck zappenduster. Mit, eh, allem.